International Book Award 2017

Wir freuen uns, Ihnen die vier Gewinner des Jahres 2017 vorstellen zu dürfen:

Deutsch:

Lesen auf getAbstract

d.quarks

Carsten Hentrich and Michael Pachmajer, Murmann

Wer seine Marktanteile nicht an Unternehmen aus dem Silicon Valley verlieren will, sollte besser heute als morgen mit der digitalen Transformation beginnen. Aber wie genau soll man dabei zu Werke gehen?

Das perfekte Handbuch für den Digitalisierungs-Praktiker, findet getAbstract und empfiehlt es vor allem CEOs und CIOs.

Lesen auf getAbstract

Das Ende der Demokratie

Yvonne Hofstetter, C. Bertelsmann

Warnungen vor totaler Überwachung, gefilterten Informationen und Manipulation durch Internetgiganten sprießen seit einigen Jahren in Buchform aus dem Boden. Auch über Big Data und künstliche Intelligenz ist schon vieles geschrieben worden. Lesenswert ist Yvonne Hofstetters neues Werk trotzdem: Die Autorin von Sie wissen alles verbindet diese Themen in kurzweiliger Form miteinander und baut darauf ihre Analyse möglicher politischer Zukunftsszenarien auf. getAbstract empfiehlt das Buch allen politisch Interessierten und allen Internetnutzern.

Englisch:

Read it on getAbstract

The Seventh Sense

Joshua Cooper Ramo, Little, Brown

Executive and former journalist Joshua Cooper Ramo believes the world is going to pieces, and he offers a unique theory to explain the chaos. He starts with the idea that the “age of networks” brings connections that create surprising power and unpredictable outcomes. Ramo contends that to comprehend the new world order and make savvy decisions, you must understand these emerging connections. getAbstract recommends his overview to executives, venture capitalists, entrepreneurs, professors, students and anyone seeking clarity in a confusing world.

Read it on getAbstract

We do Things Differently

Mark Stevenson, Profile Books

Remarkable trailblazers around the globe are brimming with unconventional ideas and the gutsy pragmatism to carry them out. And upbeat futurist Mark Stevenson should know. He’s traveled the world meeting some of the most inspiring and drawing out their innovative passions. His diverse selection includes democracy-building Brazilian ex-revolutionaries, an engineer moved by brotherly love to upend the system for discovering medications, and intrepid urban agriculturists turning Detroit’s cityscape green. getAbstract recommends his stirring examples to leaders, mavericks and all ardent doers.


Zum 17. Mal prämiert getAbstract zum Auftakt der Buchmesse Frankfurt am 11. Oktober 2017 die besten Wirtschaftsbücher des Jahres.

Nach Prüfung von über 10 000 zwischen Juli 2016 und Juni 2017 publizierten englisch- und deutschsprachigen Businessbüchern aus den Bereichen Führung, Strategie, Management, Marketing, Human Resources, Finanzen und Karriere nominiert getAbstract die diesjährigen Finalisten:

DEUTSCH

ENGLISCH

Je zwei Titel aus diesen Shortlists werden den seit 16 Jahren verliehenen und in der  internationalen Verlagswelt heiß begehrten Wirtschaftsbuchpreis erhalten.

Die Preisverleihung ist öffentlich und findet am 11. Oktober 2017 von 16 bis 17 Uhr im Lesezelt auf der Frankfurter Buchmesse in Frankfurt am Main statt.

Über den getAbstract International Book Award

Der traditionsreichste internationale Wirtschaftsbuchpreis feiert sein 17-jähriges Jubiläum. Seit 2001 wurde er an Autoren wie George A. Akerlof, Robert J. Shiller, Nassim Nicholas Taleb, Ian Morris, Benoit Mandelbrot, Malcolm Gladwell, Niall Ferguson, Joseph Stiglitz, Thomas Sowell, Chris Anderson, Peter Sloterdijk, Gunter Dueck, Uwe Jean Heuser, Wolfgang Münchau oder Hans-Werner Sinn sowie deren Verleger überreicht.

Eine Übersicht aller bisherigen Preisträger erhalten Sie unter http://www.getAbstract.com/Bookaward.